Isle of Islay: alle Destillen auf einen Blick | #visitScotland #Islay #whisky

Speziell für die Whiskyfreunde von euch, habe ich meine Erfahrungen mit den Destillen auf Islay beschrieben und hoffe euch damit die Auswahl zu erleichtern, wenn ihr nach Islay reisen wollt, oder euch einen Einblick zu verschaffen, falls ihr (noch) nicht die Gelegenheit habe die Insel und ihre Destillerien zu besuche.

Hier also alle distilleries in alphabetischer Reihenfolge zum reinklicken:

Mein spezielles „Islay breakfast“

Ich hatte ja bereits darüber berichtet, dass ich bei meinem Aufenthalt im The Islay Hotel den Tag gerne mit Lachs und Rührei begann, um eine solide Grundlage für anstehende Tastings zu schaffen.

Aber auch im normalen Leben finde ich diese Form des Frühstücks lecker „Mein spezielles „Islay breakfast““ weiterlesen

Zu Gast im The Islay Hotel, Port Ellen | #visitScotland #Islay

Im Oktober veranstaltete ich sozusagen eine Bildungsreise in Sachen Whiskywissen nach Schottland, genauer gesagt auf die Hebrideninsel Islay, von der ich ja schon berichtet habe. Dort residierte ich mitten in Port Ellen in The Islay Hotel.

Die Lage

Das Hotel , das 2011 komplett renoviert wurde, liegt an der örtlichen Hauptstraße ganz nah am Fähranleger, was zu den Ankunfts- bzw. Abfahrtszeiten zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen führt. Aber seinen wir ehrlich, Verkehrsaufkommen ist schon ein gewagter Begriff, denn so viele Autos und LKW sind da nicht unterwegs.

The Islay Hotel Außenansicht
The Islay Hotel Außenansicht

Der Check in

An der kleinen Rezeption wurde ich sehr freundlich begrüßt und „Zu Gast im The Islay Hotel, Port Ellen | #visitScotland #Islay“ weiterlesen

Ich war da! Isle of Islay, Whiskyinsel oder mehr? | #visitScotland #Islay

Meine Leidenschaft für Single Malt Whiskys von der Isle of Islay führte dazu, dass ich mich entschloss, die südlichste der inneren Hebriden selber aufzusuchen: die Isle of Islay. Erklärtes Ziel war es, alle Destillen zu besuchen und mein Wissen über Whisky im allgemeinen und die Islay-Whiskys im Besonderen zu erweitern. Davon werde ich noch berichten.

Aber auch die Insel selber ist einen Besuch wert, wie sich schon im Landeanflug auf den kleinen Islay Airport zeigte.

Anflug auf Islay
Anflug auf Islay

Eine karge Landschaft, die von der Sonne beschienen eine stille Schönheit ausstrahlt. „Ich war da! Isle of Islay, Whiskyinsel oder mehr? | #visitScotland #Islay“ weiterlesen

Zu Gast in Marks Hotel, Glasgow | #visitScotland #Glasgow

Im Oktober war ich unterwegs nach Schottland um auf der Isle of Islay den einen oder anderen Whisky zu verkosten. Dabei ergab es sich, dass ich im Abstand von 6 Tagen zweimal im Marks Hotel in Glasgow übernachtete.

Die Lage

Das 4 Sterne Hotel mit 103 Zimmern liegt an einer der innerstädtischen Hauptstraßen und recht zentral zur Shopping-Meile auf und rund um die Buchanan Street. Die Central Station ist ca. 8 Fußminuten entfernt.

Außenansicht Marks Hotel, Glasgow
Außenansicht von Marks Hotel

Von außen macht das Hotel einen „Zu Gast in Marks Hotel, Glasgow | #visitScotland #Glasgow“ weiterlesen

Drei Tipps für deinen Trip nach Glasgow | #visitScotland #Glasgow

Bei meinem Besuch in Glasgow habe ich drei Dinge entdeckt, die euch gerne als Tipps für euren nächsten Aufenthalt in Glasgow ans Herz legen möchte.

Fish’n’Chips

England ist ja bekannt für Fish’n’Chips (Backfisch, Pommes mit Essig) bekannt und die beste Adresse für diese sehr britische Leckerei in Glasgow ist ohne Frage das
„Drei Tipps für deinen Trip nach Glasgow | #visitScotland #Glasgow“ weiterlesen

Die Destillen der Isle of Islay: Bunnahabhain | #visitScotland #Islay #whisky

Ganz weit im Norden der Insel Isaly liegt die Destillerie Bunnahabhain recht abgelegen am Islay Sund. Das Gelände erscheint riesengroß und schon wenn man ankommt, sieht man hunderte Fässer, die darauf warten, mit dem „Wasser der Lebens“ gefüllt zu werden.

Die Destille liegt an einem gut zugänglichen Kieselstrand, an dem es sich anbietet einige Kiesel mitzunehmen um seinen Bunnahabhain ggf. auch stilecht „on the rocks“ anbieten oder genießen kann.

Lohnenswert ist auch die kurze Tour zum Wrack der Wyre Majestic, das gleich rechts um die Ecke liegt, wenn man die Destille verlässt. Gute Schuhwerk ist dafür aber Pflicht! „Die Destillen der Isle of Islay: Bunnahabhain | #visitScotland #Islay #whisky“ weiterlesen

Die Destillen der Isle of Islay: Caol Ila | #visitScotland #Islay #whisky

Eine Destillerie, die ich auf keinen Fall bei meinem Besuch auf Islay verpassen wollte, war Caol Ila. Und so begab ich mich in den abgelegenen äußersten Nordosten der Insel um mir dort einen persönlichen Eindruck zu verschaffen.

Zu Besuch bei Caol Ila
Zu Besuch bei Caol Ila

Die Gebäude der Destillerie gehören „Die Destillen der Isle of Islay: Caol Ila | #visitScotland #Islay #whisky“ weiterlesen