Your first step to Stockholm: Baden-Württemberg | #NPTF #lnlm14 #nobellaureates

Ich hatte schon darüber berichtet, dass ich in Begleitung von Hunderten von Wissenschaftlern den Bodensee befahren würde. Letzte Woche Freitag war es dann soweit.

Nachdem meine Bloggerkollegen Thorsten und Stefan und ich am Vorabend in Lindau angekommen waren und das Hotel, das von BW-jetzt gesponsort wurde, bezogen hatten, trafen wir uns mit dem BW-jetzt Team zu einem netten Abendessen und lernten die Menschen kennen, die maßgeblich an der Organisation der Nobelpreisträger-Fahrt beteiligt waren.
Da bekamen wir auch unseren Badge und einige Infomaterialien ausgehändigt.

Das obligate Badge-Bild - #NPTF 2014
Das obligate Badge-Bild – #NPTF 2014

Es war ein unterhaltsamer Abend, der allerdings recht früh endete, da die MS Sonnenkönigin am nächsten Morgen in aller Herrgottsfrühe ablegen sollte.

Am Morgen des 04.07.2014 fand ich mich bereits gegen 06:20 Uhr am Lindauer Hafen ein und konnte das Einlaufen der MS Sonnenkönigin beobachten „Your first step to Stockholm: Baden-Württemberg | #NPTF #lnlm14 #nobellaureates“ weiterlesen

Mit @BWjetzt und Nobelpreisträgern unterwegs | #NPTF

Vor einiger Zeit erregte ein Tweet von @BWjetzt mit dem Häschtegg #NPTF meine ungeteilte Aufmerksamkeit.


Und da ich mich angesprochen fühlte
„Mit @BWjetzt und Nobelpreisträgern unterwegs | #NPTF“ weiterlesen

Der Mai kam und mich zog es nach Berlin | #tasteup #sweetup #rp14

Mai 2014. Ich reise nach Berlin. Vordergründig wegen der re:publica. In der Nachschau war das aber wohl eher ein Alibi wie mir scheint. Meine Aktivitäten rund um tasteup.de und sweetup.de nahmen doch mehr Zeit in Anspruch als ich vermutet hatte.

Berlin Fernsehturm Alex
Berlin Fernsehturm Alex

Hier also meine sozialmediale Berlinreise im Stile von
„Der Mai kam und mich zog es nach Berlin | #tasteup #sweetup #rp14“ weiterlesen

Berlin is calling | #sweetup #tasteup #rp14

Nachdem das Projekt #kurMGH aus- und durchgestanden ist, geht es gleich weiter mit einer ganzen Woche Berlin; sozusagen von Samstag bis Samstag :-)

Samstag am frühen Morgen erfolgt der Aufbruch in die Bundeshauptstadt, mit meinem bewährten Kumpel, Chauffeur und Reisepartner Jay, anlässlich der re:publica. Wobei ich ehrlich sein will und einschränken muss, dass die #rp14 wohl den Anlass liefert aber meine Aktivitäten auch außerhalb dieses Events anstehen.

Neben einem wahrhaft multikulturellen Rahmenprogramm, über das ich hier noch berichten werde, wird die Zeit vom 06.-08.05.2014 auch mit Whiskyverkostungen und dem ersten Geburtstag des deutschen Sweetup verbracht werden.

Ick froi mit auf jeden Fall wie Bolle auf die Zeit, auf alte und neue Bekannte, neue Eindrücke und vor allem auf leckeres Essen und Trinken. #ausgründen ;-)

Bist du auch zur #rp14 in Berlin? Dann freue ich mich dich zu treffen!

 

Gewinne eine von zwei Karten für die #webcon2013 in Aachen

Der Plan steht schon lange: ich werde am Wochenende 25.-27. Oktober 2013 in Aachen weilen und an der #webcon2013 teilnehmen.

Gute Gründe habe ich dafür genug :-) „Gewinne eine von zwei Karten für die #webcon2013 in Aachen“ weiterlesen

Mein Barcamp Bodensee #bcbs13

barcamp_bodensee-300x76Am 01. und 02.06.2013 besuchte ich zusammen mit meinem bewährten Kumpel und Chauffeur Jay das Bodensee Barcamp in Konstanz.

Auf dem Weg in den Süden

Da er auf meinem Weg von Rottweil nach Konstanz wohnt, hatten wir vereinbart, dass wir uns am frühen Samstagmorgen am Bahnhof in Tuttlingen treffen. Und früh meint in diesem Falle wirklich früh :-)
bcbs_01_dbAufstehen um 04:45 ist hart. Aber ich erreichten den Bahnhof bei strömendem Regen mit dem VIP-Shuttle pünktlich :-)
bcbs_01_shuttleSchlag 05:56 setzte sich der HzL von Gleis 4 aus in Bewegung und ich war frohen Mutes den Termin mit meinem Kumpel Jay einhalten zu können. „Mein Barcamp Bodensee #bcbs13“ weiterlesen