Burger im double six DINER in Donaueschingen

Ich hatte kürzlich die Gelegenheit einen Burger im double six DINER in Donaueschingen zu mir zu nehmen, als ich mit Jay, Jens und Thorsten in besagtem Diner landete.

Der Service machte bereits bei der kurzfristigen, telefonischen Reservierung einen netten und kompetenten Eindruck. Dies bestätigte sich beim Betreten. Wir wurden direkt in Empfang genommen und zu unserem Tisch gebracht.

Die Bestellungen wurde rasch aufgenommen „Burger im double six DINER in Donaueschingen“ weiterlesen

Der Mai kam und mich zog es nach Berlin | #tasteup #sweetup #rp14

Mai 2014. Ich reise nach Berlin. Vordergründig wegen der re:publica. In der Nachschau war das aber wohl eher ein Alibi wie mir scheint. Meine Aktivitäten rund um tasteup.de und sweetup.de nahmen doch mehr Zeit in Anspruch als ich vermutet hatte.

Berlin Fernsehturm Alex
Berlin Fernsehturm Alex

Hier also meine sozialmediale Berlinreise im Stile von
„Der Mai kam und mich zog es nach Berlin | #tasteup #sweetup #rp14“ weiterlesen

Die INTERGASTRA 2014: ein Streifzug #INTERGASTRA

Nachdem ich auf der Slowfood die eine oder andere Erfahrung mit Food-Messen im weitesten Sinne gemacht habe, war ich neugierig, was es auf der INTERGASTRA 2014 zu sehen geben würde.
Also nutzte ich die Gelegenheit und „Die INTERGASTRA 2014: ein Streifzug #INTERGASTRA“ weiterlesen

Verkostung einer vegetarischen Currywurst

Anlässlich eines Fotosession im Eisenbahnmuseum in Tuttlingen, über die noch zu berichten sein wird, animierte mich mein Kumpel Jay eine vegetarische Currywurst zu verkosten. Also fuhren wir ins malerische Örtchen Immendingen, dass mir vor allem wegen des Brennerhof in bester Erinnerung ist, und dort in den Naturpark obere Donau.
SONY DSCDort findet sich Nina’s ess-Art. „Verkostung einer vegetarischen Currywurst“ weiterlesen

Das Fiasko-Special von Yormas auf foursquare

4sq_logoEine Angebot von foursquare, die specials, fasst auch nach und nach in Deutschland Fuß und mehr und mehr Firmen entdecken diesen Weg der Werbung für sich.
So ich hatte diese Möglichkeit bis letzten Dienstag erst einmal genutzt, als ich anlässlich der re:publica 2012 in Berlin ein Starbucks aufsuchte. Hat auch super gefunzt.

Letzten Dienstag (16.07.2013), unterwegs von Krefeld nach Rottweil, checkte ich am Kölner Hauptbahnhof ein und schaltete das Special frei, dass von Yormas in Kooperation mit der Bahn offeriert wurde.

Das Angebot
Das Angebot

Und ich freue mir ein Loch in den Bauch. Es sind knappe 30°C, ich hatte Durst, ein Hüngerchen war auch vorhanden und da kam mir das gerade recht, denn ich hatte ca. eine halbe Stunde Zeit bis mein Anschlusszug fuhr :-) „Das Fiasko-Special von Yormas auf foursquare“ weiterlesen