Ein überraschendes Päckchen aus dem fernen China

Einige Wochen nach meiner Rückkehr aus China, wo ich im April 2018 war, erreichte mich die Nachricht eines chinesischen Freundes, dass man ein Päckchen für mich auf den Weg gebracht hätte. Über den Inhalt wurde jedoch ein großes Schweigen gebreitet. Ankommen sollte es in ca. 14 Tagen.

Bereits nach einer Woche erreichte mich das Päckchen und ich war ganz überrascht, was sich darin verbarg. „Ein überraschendes Päckchen aus dem fernen China“ weiterlesen

Mit dem Innenminister auf der Titelseite

Manchmal geht das Leben ja überraschende Wege und diesmal sorgte es dafür, dass ich mit dem (aktuell durchaus umstrittenen) Innenminister der CSU, Horst Seehofer, gemeinsam auf der Titelseite des Schwarzwälder Bote erschien.

Grund dafür war mal wieder der Umstand, dass ich in Sachen Lakritzblog recht aktiv bin und die Medien immer wieder mal bei mir vorsprechen. So geschah es diesmal mit der Lokalredaktion des Schwärzwälder Bote aus Rottweil, die um ein Interview bat. „Mit dem Innenminister auf der Titelseite“ weiterlesen

Der etwas andere WM-Song von Rampenbüro

Bären können als auch muskalisch
Die WM 2018 musikalisch

Die FIFA-Weltmeisterschaft 2018 wirft ihre Schatten voraus und einige dieser Schatten sind musikalischer Natur.

Da intonieren Will Smith, Nicky Jam und Era Istrefi den (offiziellen) WM-Song „Live it up“, Coca Cola schickt Jason Derulo mit dem Song „Colors“ ins Rennen, bei der ARD hat man sich für den Song „Zusammen“ von den Fantastischen Vier feat. Clueso entschieden und das ZDF setzt auf  „The Bravest“ von der amerikanischen Southern-Pop-Band Sir Rosevelt.  Selbst Ralph Sigels Song „Moskau, Moskau“ soll wieder aus der Mottenkiste geholt werden. Und auch andere „Der etwas andere WM-Song von Rampenbüro“ weiterlesen

Das Bruderschaftsstüble in Rottweil schließt seine Pforten

Korrekt muss es eigentlich heißen, dass das Bruderschaftsstüble (Restaurant, Weinistube, Kneipe, aka Russenstüble oder auch kurz Russ) bereits geschlossen hat. Und damit ist ein weiterer Hort der gut bürgerlichen Küche und Schauplatz des klassischen #schnitzelRW und des geselligen Beisammenseins in Rottweil, Geschichte. „Das Bruderschaftsstüble in Rottweil schließt seine Pforten“ weiterlesen

Gelesen: Neckarsturm, ein Krimi der in Rottweil spielt

Mehr zufällig hörte ich von dem Kriminalroman, den ich euch heute hier vorstellen möchte. Es handelt sich um ein Werk von Thilo Scheurer mit dem Titel Neckarstrum.

Mein Buchhändler wies mich darauf hin und ich dachte, es wäre einen Versuch wert, mal einen Kriminalroman zu lesen, der in meiner Wahlheimat spielt. Und so habe ich ihn gebeten mir das Buch zu beschaffen. Ja, ich mache das vor Ort und nicht mit Amazon und Co., und unterstütze lokale Anbieter.

Zur Einstimmung hier der Klappentext: „Gelesen: Neckarsturm, ein Krimi der in Rottweil spielt“ weiterlesen