Whisky und Burger im Bird’s Diner in Türkheim | #schleckomio

Birds diner title

Auf dem Weg nach Berlin zur re:publica 2016 machten wir Jungs einen Zwischenstop in Türkheim. Dort waren wir eingeladen mit unserem Whisky-Mentor Udo seinen Geburtstag zu feiern. Nachdem wir unser Quartier bezogen hatten ging es auch schon los und wir gelangten zum Bird’s Diner.

Ein Diner mit Stil

Dies Diner ist in einem modern wirkenden Gebäude untergebracht und erstreckt sich über zwei Etagen.

Optisch wird es schon beim Reinkommen klasse, steht da doch ein 1958er Ford Edsel in der Gegend herum.

Ein echter Blickfang
Ein echter Blickfang

Und auch der Rest des Interieurs versetzt einen in die 50th oder auch die 60th. Passende Musik rundet dieses Erlebnis so richtig ab.

Kulinarik

Die Burger waren lecker aber was uns noch mehr ins Auge gefallen ist: die Whisky-Auswahl.
Wenn du Whiskyfan bist und in der Gegend, schau unbedingt herein.

Ein wahres Eldorado für echte Whiskyfans
Ein wahres Eldorado für echte Whiskyfans

So manches „schottische Schätzchen“ findest du hier zu einem sehr günstigen Preis. Eine Gelegenheit, die wir übrigens genutzt haben.

Das Bird’s geht auch live

Im Bird’s Diner ist auch immer wieder mal Live-Musik angesagt 😉

Diner-Info:

Bird’s Diner (4sq)
Angerstaße 44
86842 Türkheim
08245/9688921
www.birds-diner.de

Bitte die Öffnungszeiten beachten!

Donnerstag – Sonntag
15:00 – 24:00 Uhr – ab 17:00 Uhr warme Küche

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Ein Gedanke zu „Whisky und Burger im Bird’s Diner in Türkheim | #schleckomio“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.