Die Weihnachtsfrage: Bereit zum Beamen?

Die Star Trek Crew der ersten Stunde.

„Alle Jahre wieder“ heißt es auch an der FH in Zweibrücken. Und das führt seit 1996 dazu, dass eine ganz spezielle Vorlesung gehalten wird. Dabei handelt es sich um eine Star Trek-Vorlesung, die dieses Jahr den Titel Bereit zum Beamen? trägt.

Der Initiator der Star Trek-Vorlesungen, Hubert Zitt, und sein Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, die bei Star Trek gezeigte Technik und andere Hintergründe unterhaltsam und zugleich anspruchsvoll in Vorträgen zu erläutern. Besonders interessant dabei ist, welche technischen Visionen der Science-Fiction-Autoren mittlerweile bereits Realität geworden sind bzw. demnächst Realität werden könnten.

Einige Schlagworte zu den HIghlights:

  • Klingonischlehrer Lieven Litaer
  • Föderationbrezeln
  • extraterrestrische Getränke
  • Charity-Aktion

Die Vorlesung findet am 19.12.2013 ab 19:00 Uhr in der FH Zweibrücken statt.

Für aktuelle Infos sollte man die Seite startrekvorlesung.de im Auge behalten.

Wer nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit den Stream zu verfolgen.

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.