Zu Gast im attimo Hotel in Stuttgart

Die Spirituosenmesse 0711Spirits führte dazu, dass ich eine Logis im Stuttgarter Stadtteil Bad-Cannstatt suchte und ich bin auf des attimo Hotel gestoßen. Ein Hotel mit der Kategorie 3 Sterne Superior.

Gebucht habe ich mein EZ telefonisch und es zeigte sich wieder ein Mal, dass ich damit das wirklich günstigste Angebot bekommen habe. Im Übrigen verlief die Buchung freundlich und hoch professionell, was ich zu schätzen weiß.

Die Lage

Knapp 3 Fußminuten vom Bahnhof Bad-Cannstatt und dem Wilhelmsplatz entfernt, liegt das attimo in einer ruhigen Seitenstraße. Ruhig und doch zentral, wie sich bestätigte.

Der Check in

Das 3 Sterne Superior Hotel in Stuttgart Bad-Cannstatt
Das 3 Sterne Superior Hotel in Stuttgart Bad-Cannstatt

Die führende Farbe des attimo schien ein helles Grün zu sein, dass ich sowohl außen als auch innen wiederfand. Der Empfang war freundlich und informativ. Es gibt noch einen richtigen Zimmerschlüssel und ich wurde eingehend zum Thema Frühstück beraten. „Zu Gast im attimo Hotel in Stuttgart“ weiterlesen

Zu Gast im Novum Hotel Rieker in Stuttgart

Anlässlich der Einladung des Linden-Museum zum Bloggertreffen während der Ausstellung Oishii! musste ich eine Nacht in Stuttgart nächtigen und entschied mich in diesem Fall für das NOVUM Hotel Rieker.

Direkt gegenüber des Hauptbahnhof, das Novum Hotel Rieker
Direkt gegenüber des Hauptbahnhof, das Novum Hotel Rieker

Die Lage

Gleich gegenüber vom Stuttgarter Hauptbahnhof liegt dies 3 Sterne-Hotel und somit mitten im Geschehen. Für mich eine ideale Lage, lag es doch auf direktem Weg zum Ziel meiner Reise, dem Linden-Museum.

Der Check in

Die Rezeption verstömt ein wenig nostalgischen Charme
Die Rezeption verströmt ein wenig nostalgischen Charme

Ich wurde freundlich empfangen und bekam zügig alle notwendigen Informationen und schon ging es mit dem Aufzug der den nostalgischen Charme von 1960 mit den Sicherheitsstandards von 2007 vereint.

Das Zimmer 510

Das Zimmer wirkt „Zu Gast im Novum Hotel Rieker in Stuttgart“ weiterlesen

Der Wintergrillkurs der Weber Grillakademie in der Kochschule Esscapade

Am 18. Dezember 2016 fand der dritte von vier geplanten Grillkursen statt, den Jay, Jens, Jens und ich (aka #4Grilleure) besuchen wollten. Auf dem Programm stand das Wintergrillen, das in der Kochschule Esscapade in Reichenbach a.d.F. stattfand.

Wir hatten bereits 2014 (Basiskurs) und 2015 (Classickurs) sehr gute Erfahrungen dort gemacht und waren zuversichtlich, dass wir auch in diesem Jahr einen herausragenden Weber-Grill-Kurs erleben würden. Entsprechend groß war auch unsere Vorfreude, die nicht enttäuscht wurde, wie ich hier schon verraten kann.

Also begab man sich am späten Vormittag eines „Der Wintergrillkurs der Weber Grillakademie in der Kochschule Esscapade“ weiterlesen

Zu Gast im Hotel Apollo in Regensburg

Mitte Oktober 2016 fand in Regensburg zum 4. Mal ein Barcamp statt und die #ReisegruppeSBH bestehend aus Jens, Jens und mir hatte sich für ein Logis im Hotel Apollo in Regensburg entschieden.

Die Lage

Das Apollo, ein 3 Sterne-Haus, liegt ein wenig abseits vom Innenstadtbereich und ganz in der Nähe der A3 (Ausfahrt Regensburg-Universität) in einer Seitenstraße.

Außenansicht
Außenansicht

Trotz dieser Nähe liegt das Hotel sehr ruhig. Und vor dem Haus gibt es gleich einen ausreichend großen und kostenlosen Parkplatz.

Der Check in

Der Empfang war freundlich und alle wichtigen Infos wurden vermittelt. „Zu Gast im Hotel Apollo in Regensburg“ weiterlesen

Das kuschelige #BarcampGlück in Stuttgart

Am 26. November 2016 fuhr ich gemeinsam mit der #ReisegruppeSBH Richtung Stuttgart, wo die Lottogesellschaft Baden-Württemberg ihr erstes Barcamp veranstaltete, dass sich dem Thema Glück widmete. Übrigens mein erstes themenbezogenes Barcamp.

Nachdem wir, wie üblich, Reiselotto gespielt hatten, ging es auf die A81 und nach einer amüsanten Fahrt erreichten Jens, Jens und ich die Lottozentrale im Stuttgarter Norden, wo es sogar einen kostenlosen Parkplatz für die Barcamp-Besucher in der Tiefgarage gab. Da können andere Camps durchaus was von lernen.

Das BarcampGlück

Wir kamen „Das kuschelige #BarcampGlück in Stuttgart“ weiterlesen

Mein Bummel über den MesseHerbst 2016 der Messe Stuttgart

Es wird wieder früher dunkel, dafür später hell und das Wetter kann man getrost mit nass-kalt beschreiben und das heißt, es ist wieder Zeit für den MesseHerbst der Messe Stuttgart. Auch dieses Jahr fanden hier einige Consumer-Messen gleichzeitig statt (Kreativ, Spielemesse, Modell 2016, Hobby & Elektronik, eat & STYLE, veggie und frei von, Familie + Heim sowie die Babywelt) und ich besuchte die eine oder andere davon.

Aber nicht nur ich besuchte den MesseHerbst. Insgesamt hatten 180.000 Menschen die gleiche Idee und pilgerten an 10 Messetagen zur Messe Stuttgart um sich das Angebot von mehr als 1800 Ausstellern anzusehen.

Nach der Akkreditierung ging es erstmal ins Pressecentrum.

Kleine Stärkung im Pressecenter mit Bild vom Badge
Kleine Stärkung im Pressecenter mit Bild vom Badge

Hier plante ich bei einer kleinen Stärkung meinen Gang zu den einzelnen Messen und dann stürzte ich mich ins Getümmel. „Mein Bummel über den MesseHerbst 2016 der Messe Stuttgart“ weiterlesen

Die Whisky-Messe 2016 in Villingen

Zum dritten Mal fand in diesem Jahr die „Hall of Angels‘ Share“, die Villinger Whisky-Messe statt, die vom örtlichen Spirituosen-Händler Wein-Riegger veranstaltet wird.

Und dieses Jahr hatte ich sogar drei gute Gründe dahin zu gehen. „Die Whisky-Messe 2016 in Villingen“ weiterlesen

Zu Gast im Welcome Hotel Paderborn

Ein Businesstrip führte mich im Oktober 2016 nach Paderborn, wo ich im Welcome Hotel nächtigte. Wie ich es dort empfunden habe kannst du hier nachlesen.

Die Lage

Vom Bahnhof gelangt man am besten mit dem Taxi ins Hotel, dass ca. 1,8 km von diesem entfernt an der Pader liegt. Kostete 9 Euro. Zu Fuß schlendert man ca. 20 Minuten dorthin, wobei man sich durchweg in ruhigen Seitenstraßen bewegt.

Das Welcome Hotel
Das Welcome Hotel

Zur Stadtmitte läuft es sich von hier knappe 8 Minuten an der Pader entlang.

Der Check in

Der erste Eindruck von diesem 4 Sterne-Hotel „Zu Gast im Welcome Hotel Paderborn“ weiterlesen