Jugendherberge Rottweil

Seit dem 24. Januar 2013 hat Rottweil eine preiswerte Alternative um zu übernachten: die Jugendherberge Rottweil. Vor einiger Zeit war ich dort um mir einen Eindruck zu verschaffen und wurde von Herbergsvater Rainer Müller durch seine Herberge geführt.

Die Jugendherberge Rottweil bietet in modernem und sachlichem Ambiente die Möglichkeit in zentraler Lage Rottweils preiswert auf Reisen zu übernachten.
juhe_01_aussen „Jugendherberge Rottweil“ weiterlesen

Und plötzlich finden sich einige meiner Bilder in der SZ

Die Süddeutsche.de veröffentlichte am 19.04.2013 einen Beitrag über die Bahn, Verspätungen, Unmut aber auch Positives und andere Aspekte des Bahnreisens.

Nicht schlecht gestaunt habe ich, als ich dort gleich zwei Bilder vorfand, die ich geschossen habe 🙂 „Und plötzlich finden sich einige meiner Bilder in der SZ“ weiterlesen

Die Bahn überrascht mal überraschend angenehm

logo-db-bahnAlle meckern über die Bahn. Den Service. Die Information. Die Pünktlichkeit. Den Preis. Die Heizung / Klimaanlage. Alles nachvollziehbar.

Ich will mal die Chance nutzen und was Positives über die Bahn berichten. Denn auch sowas kann einem passieren. „Die Bahn überrascht mal überraschend angenehm“ weiterlesen

ISM 2013

ISM2013__introAm Morgen des 27.01.2013 traf ich mich mit Sabine (aka Schokotante), die das Schweizer Lädele in Rottweil betreibt, um mit ihr gemeinsam nach Köln zu fahren.
Wegen der Warnungen vor Eisregen beschlossen wir dann doch mit der Bahn zu fahren und machten uns auf zum Bahnhof, wo uns die Mitarbeiterin im Reisenzentrum beim Fahrkartenkauf für die Rückfahrt eine Freifahrt schenkte; wusste Sie was kommen würde? 🙂 In Köln kamen wir mit lediglich 15 Minuten Verspätung an, was heutzutage ja schon als Glücksfall gelten kann.

Dann check-in im Park Inn by Radisson in der Belfortstraße (kann ich empfehlen, aber auf Angebote achten). „ISM 2013“ weiterlesen

Eine Woche Huangshi

Im Oktober 2011 fuhr ich, auf Einladung des Partnerkrankenhauses der DCKP, nach Huangshi um eine Woche dort zu verbringen.

Neben dem fachlichen Austausch mit verschiedenen Abteilungen des Krankenhauses standen auch viele Treffen mit Freunden und Bekannten auf dem Programm, das durch Dr. Hu Yahua und Frau Zhai vorbereitet wurde, denen ich an dieser Stelle sehr für ihren Einsatz danken möchte. „Eine Woche Huangshi“ weiterlesen

Reisebericht über den Besuch zum 60jährigen Bestehen der Stadt Huangshi, Provinz Hubei, China.

SONY DSCIm August 2010 besuchte ich, als Mitglied einer Delegation der DCKP, erstmalig die Stadt Huangshi in der chinesischen Provinz Hubei. Anlass war eine Einladung aus Huangshi zum 60jährigen Bestehen der Stadt Huangshi.

Mein Reisebericht entstand als Beitrag für die DCKP, den es hier zu lesen gibt.