Das Rottweiler Wimmelbild (26.06.-04.09.2016) | #visitRottweil #BWjetzt

Ausstellung „Norbert Stockhus trifft David Rötlin“ title

Rottweil würde sein eigenes Wimmelbild bekommen, so konnte man der lokalen Presse vor einiger Zeit entnehmen. Und das sogar in XXL.

Der Künstler Norbert Stockhus hat, im Auftrag der Kreisverwaltung, ein Abbild Rottweils geschaffen, dass seines Gleichen sucht und einer mehr als vierjährigen Anstrengung bedurfte. So entstand ein wahres Wimmelbild beachtlicher Größe (1,80 m x 2,20 m), voller kleinster Details, bei dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft mit reinster Fiktion verschmelzen.

Gestern um 11:00 Uhr war es dann soweit und das Bild wurde der Öffentlichkeit vorgestellt.

Hier einige Ausschnitte daraus, mit freundlicher Genehmigung der Landratsamt Rottweil (Archiv, Kultur, Tourismus):

Wimmelbild - Ausschnitt 1
Wimmelbild – Ausschnitt 1
Wimmelbild - Ausschnitt 2
Wimmelbild – Ausschnitt 2
Wimmelbild - Ausschnitt 3
Wimmelbild – Ausschnitt 3

Mein Fazit: Besuch lohnt auf jede Fall!

Zu besichtigen ist das Wimmelbild (der Künstler selber mag den Begriff nicht wirklich) hier:

Altes Rathaus (4sq)
Hauptstr. 21
78628 Rottweil

Öffnungszeiten 07.06.-04.09.2016

Montag: 08:30 16:00 Uhr
Dienstag: 08:30 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 18:30 Uhr
Freitag: 08:30 12:30 Uhr

Info der Stadt Rottweil

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Ein Gedanke zu „Das Rottweiler Wimmelbild (26.06.-04.09.2016) | #visitRottweil #BWjetzt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.