Zu Gast in der Emmi in Biberach

Biberach die Emmi title

Anlässlich eines Geburtstages fuhr ich mit einigen Freunden nach Biberach. Als Unterkunft hatten wir uns statt eines Hotels für „die Emmi“ entschieden. Ein Haus mitten in der malerischen Altstadt von Biberach, dass für kurze Zeiträume angemietet werden kann.

Die Emmi von außen betrachtet
Die Emmi von außen betrachtet

Die Lage

Die Emmi liegt in einer ruhigen Seitengasse, nur eine Gehminute vom Marktplatz entfernt und bietet so beste Voraussetzungen die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden und auch notwendige Einkaufe lassen sich gut erledigen. Obwohl man sozusagen direkt in der City residiert, liegt die Emmi wirklich ruhig.

Die Ausstattung

Die Innenausstattung des renovierten Fachwerkhauses ist hell und freundlich. Jeder Raum könnte direkt aus dem IKEA-Katalog stammen.

Über drei Etagen bietet die Emmi ausreichend Raum für bis zu fünf Erwachsene; weniger ist in diesem Falle aber mehr.

Im EG befindet sich ein Vielzweckraum. Sicher ideal, wenn man mit Kindern unterwegs ist.

Im 1. OG ist ein großes Wohn- und Esszimmer sowie eine wirklich voll ausgestattete Küche, in der weder eine Spülmaschine noch eine Espressokanne fehlt.

Die Küche ist vollständig ausgestattet
Die Küche ist vollständig ausgestattet
Blick ins Wohnzimmer
Blick ins Wohnzimmer

Das im Wohnzimmer befindliche Sofa lässt sich zu einem passablen Nachtlager umwandeln.

Im 2. OG befindet sich ein Schlafzimmer und das Dusch-Bad. Im Schlafzimmer befindet sich ein Doppelbett, ein weiteres Bett ist hinter einem Vorhang untergebracht und es gibt ausreichend Stauraum für das Gepäck.

Ein zusätzliches Bett im Schlafzimmer
Ein zusätzliches Bett im Schlafzimmer

Auf jeder Etage befindet sich auch ein WC.

Der Preis

Eine Nacht kostet 80 Euro, je zusätzliche Person kommen 20 Euro dazu.

Parken inklusive

Die Parksituation in Biberach ist ziemlich prekär, da ist es erfreulich, dass die Emmi auch einen eigenen Tiefgaragenplatz gleich um die Ecke hat.

Tipps nah dabei

Gleich um die Ecke (keine 50 Meter) befindet sich das französische Restaurant La Ruelle, in dem wir ganz ausgezeichnet gegessen haben. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Mein Fazit

Ich habe mich wohl gefühlt und kann mir vorstellen bei meinem nächsten Besuch in Biberach wieder dort zu logieren.

Info

die Emmi (4sq)
Emmingergasse 7
88400 Biberach
07351-372364
www.die-emmi.de

Alle Bilder findest du in meinem flickr-Album.

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.