Zu Gast im Aitana Room Mate, Amsterdam | #visitAmsterdam

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, title

irgendwo muss man ja wohnen, wenn man in eine fremde Stadt reist, in der man auch niemanden kennt. Bei meinem Besuch in Amsterdam hatte ich mich für das Aitana entschieden. Drei Gründe sprachen eindeutig dafür:

  1. Es liegt am Wasser
  2. Es ist ein Design-Hotel
  3. Es liegt nicht mitten im Centrum

Die Lage

Ungefähr 800 Meter nordwestlich vom Bahnhof Amsterdam Centraal liegt das Hotel auf einer künstlichen Insel. Die nächste Haltestelle ist tatsächlich der Hauptbahnhof.
Ich bin immer gelaufen, kann also auch nicht sagen, was ein Taxi vom Bahnhof kostet.

Das Hotel

Das Hotel (Baujahr 2013) ist in einem von außen verglasten Gebäude angesiedelt.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, Aussenansicht
Hotel Aitana Room Mate, Aussenansicht

In den Zimmern ist jeweils mind. eine Wand voll verglast. Obwohl das Hotel ganz nah am Wasser steht, gewähren nicht alle Zimmer einen Blick aufs Wasser des Ij.
Mein Zimmer lag z.B. zur Straßenseite und bot mir den Blick auf den kleinen Hafen (60 Liegeplätze), der dort vor dem Hotel ist. Es gibt aber auch Zimmer mit tollem Ausblick auf den Ij.

Der Check in

Beim Betreten des Hotels wirkt es auf mich sehr dunkel. Ein Eindruck den ich wiederholt haben sollte.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, Rezeption
Hotel Aitana Room Mate, Rezeption

Die Dame an der Rezeption war freundlich, kompetent, schnell und beherrschte auch die Kunst des small talk auf das angenehmste. Alle meine Fragen wurden charmant und ausreichend beantwortet. Es dauerte keine 4 Minuten und ich konnte mich zu meinem Zimmer begeben.
Dazu bestieg ich einen von drei Aufzügen, die sich auch als ausgemacht schlecht beleuchtet erwiesen.

Das Zimmer 208

Im zweiten OG. angekommen betrat ich eine wiederum schlecht beleuchteten Flur, in dem ich mein Zimmer fand.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, 208
Zimmer 208

Es ist knapp 28m² groß und hat ein Kingsize-Bett von ausreichender Länge in dem ich angenehm geschlummert habe.

Der erste Eindruck: ein schön helles Zimmer. Kein Wunder, mit den weißen Möbeln und der voll verglasten Außenwand. Die farblichen Akzente waren in meinem Zimmer blau gesetzt; in anderen Zimmern sieht es anders aus.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, Bett
Das gemütliche Bett im Zimmer 208

Ausgestattet ist das Zimmer ansonsten mit einer Gepäckablage, einem großen Schank der auch den Fön sowie ein Bügeleisen samt -brett enthält, einem großen Spiegel, Schreibtisch (mit 3 freien Steckdosen), großem Flatscreen (incl. ARD, ZDF, arte), Sessel mit Beistelltisch und einer Minibar.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, Blick aus Zimmer 208
Der Blick aus dem Zimmer 208

Die Vorhänge lassen sich zur Nacht gut schießen und die Schallisolierung ist sehr gut.
Die Beleuchtung ist zum Teil sehr zweckmäßig, z.T. aber auch gemütlich ausgelegt.

Das Bad

Alles da, was man braucht und die Dusche hat eine Grundfläche von 2m² und eine Regenwasserdusche oder wie das Ding heißt. Gefällt mir.

Amsterdam, Hotel Aitana Room Mate, Bad
Ein Blick ins Bad

Grundsätzlich sauber.

WLAN

Ist frei überall im Hotel verfügbar, die Leistung schwankt nach meiner Erfahrung aber ziemlich.

Die Bar

Die Bar „Mezzanie“ iegt im 1. OG. des Hotels. Die Einrichtung ist stylisch, modern und hell, wirkt aber einladend. Ich habe das Endspiel der WM 2014 dort auf einem sehr gemütlichen Sofa verbracht. Die Whisky-Auswahl ist nicht der Rede wert, aber der Service ist rasch und freundlich. Was will man mehr?

Fazit

Tolles Bett, schickes Zimmer, Wohlfühlbadezimmer und freundlicher Service.

Bilder

Alle Bilder vom Hotel findest du in meinem flickr-Album.
Und meine Bilder von Amsterdam findest du hier.

Anschrift

Hotel Room Mate Aitana (4sq)
IJDok 6
1013 MM Amsterdam
aitana.room-matehotels.com
+ 31 20 89 14 800

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Ein Gedanke zu „Zu Gast im Aitana Room Mate, Amsterdam | #visitAmsterdam“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.