Herr Steinbrück hatte die Wahl

Ja, der Peer Steinbrück, der weiß wie man Öffentlichkeit macht. Der Saubermann (dank Putzfrau) kann auch ganz anders, wie er im Vorfeld der Bundestagswahl ja ohne Worte unter Beweis stellte. Da zeigt er uns den Stinkefinger und hat die wohl schlechteste Wahl getroffen, was die Bildsprache betrifft.
steinbrückBidlquelle: SZ – Sagen Sie jetzt nichts, Peer Steinbück

Stillos wie ich persönlich finde. Dabei gab es Alternativen:
steinbrück_daumen-hochBeispiel 1: Eine souveräne und optimistische Geste
steinbrück_okBeispiel 2: Cool und mit ein wenig Ironie gewürzt
steinbrück_faustBeispiel 3: Demonstriert Wehrhaftigkeit
steinbrück_stierBeispiel 4: Kommt dem Original ziemlich nahe, ist aber hipp
steinbrück_spockBeispiel 5: Wäre mein Favorit, wegen des ironischen Untertons 🙂

Also noch mal: Steinbrück hatte die Wahl.

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.