Zu Tisch: Zur Hochbrücke, Pizzeria und Steakhaus – Rottweil

Mitten in der Rottweiler City, neben der Hochbrücke, liegt das Restaurant Zur Hochbrücke, wo italienische Küche und Steaks geboten werden.
hochbrücke_aussenBisher war ich mit dem Angebot, sowie dem Preis-Leistungsverhältnis immer zufrieden. Und der Service, der sehr italienisch dargeboten wird, sagt mir auch sehr zu.
Bei meinem letzten Besuch, anlässlich des 4sqday 2013, war ich dann ein wenig enttäuscht, obwohl alles sehr lecker aussah.

Als Vorspeise gab es ein Tomatensüppchen, das ich persönlich ein wenig zu „wässrig“ fand. Geschmacklich aber voll umfänglich ok.
hochbrücke_suppeAls primi platti entschied ich mich für Rigatoni Pomodoro. Auch hier der gleiche Befund. Jedoch ließ sich die Sauce unter Einsatz von Parmesan konsistenter gestalten.
hochbrücke_hauptgerichtDa panna cotta aus war, empfahl der Service stattdessen Creme Caramell, die gar nicht auf der Karte stand. Echt lecker und hübsch gemacht.
hochbrücke_dessertZum Abschluss kam, wie es sich gehört, die Frage auf, welcher Grappa zu nehmen sei. Die Frage hat sich aber schnell erledigt. Auf der Karte gibt es keinen Grappa. Jedoch bietet der nette Service die Wahl an: Grappa, ja oder nein 🙂
hochbrücke_caffee-corettoKostenpunkt für diese „4-Gänge-Menü“ und zwei Bier knapp 28 Euronen. Fand ich an dem Abend ein wenig übertrieben. Ich habe dort schon besser gegessen und dann ist es das Geld allemal wert.

Noch ein Tipp: Im Sommer kann man schön draußen sitzen!

Zur Hochbrücke
Hochbrücktorstraße 32
78628 Rottweil‎
0741 7724

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.