Und plötzlich finden sich einige meiner Bilder in der SZ

news aktuell zeitung title

Die Süddeutsche.de veröffentlichte am 19.04.2013 einen Beitrag über die Bahn, Verspätungen, Unmut aber auch Positives und andere Aspekte des Bahnreisens.

Nicht schlecht gestaunt habe ich, als ich dort gleich zwei Bilder vorfand, die ich geschossen habe 🙂

Dies Bild entstand im ICE von Stuttgart nach Fulda
süddeutsche_bahntweets_02Der Redakteur hat meinen Tweet leider ganz falsch verstanden 😉
Nicht die hochgeklappte Klobrille hat mich gestört, wie im Beitrag orakelt wird, sondern im Gegenteil fand ich es nett das dort Lesestoff auslag. Ich vermutete schon eine Gemütlichkeitsoffensive der Bahn 😉

Und dies im ICE von Stuttgart nach Berlin
süddeutsche_bahntweets_01Lecker Frühstück und die serviceorientierteste ICE-Crew solange ich mit der Bahn fahre. Und das ist schon ziemlich lang. Das war mir sogar einen positiven (!) Beitrag wert 🙂

 

Autor: Christian Kaufmann

In den unendlichen Weiten des Internet eher als Herrscher des Lakritzplanet bekannt, bloggt er seit Äonen über das schwarze Gold und hat ganz nebenbei den deutschen Lakritztag ins Leben gerufen. Privat philosophiert er als bekennender Segler gerne hier auf der blauen Linie und gehört zum Orga-Team der Schleckgöschle GbR.

2 Gedanken zu „Und plötzlich finden sich einige meiner Bilder in der SZ“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.